Installation RxSDK™

Die RxSDK™ ist das Software Development Kit von Rasterex, Mit diesem Programm haben Sie die Möglichkeit die Funktionen aus RxHighlight in Ihr Programm einzubauen oder ein eigenes Programm auf dessen Basis zu erstellen.

Laden Sie sich für die Installation die entsprechende Installationsdatei herunter. Diese finden Sie auf der Produktseite von RxSDK™. Hier gibt es zwei verschiedene Varianten, 32 Bit und 64 Bit. Beide Varianten können nebeneinander laufen.

Hinweis: Es kann sein, dass der Download durch die Sicherheitseinstellungen von Ihrem Browser oder in Ihrem Unternehmen blockiert wird. Unsere Downloads sind Virengeprüft, Sie können hier unbesorgt bestätigen, dass Sie die Datei behalten wollen. Wenn Sie ein physisches Medium (CD/DVD) bevorzugen, wenden Sie sich über unser Support-Formular an uns.

Installation 32 Bit und 64 Bit

  • installation-rxsdk-01-willkommen
    Klicken Sie auf „Weiter“.
  • installation-rxsdk-02-lizenzvereinbarung
    Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung.
  • installation-rxsdk-03-benutzerinformationen
    Geben Sie Ihre Benutzerinformationen an.
  • installation-rxsdk-04-setuptyp
    Wählen Sie den Setuptyp.
  • installation-rxsdk-05-angepasstes-setup
    Angepasst: Installation von Programmfeatures
  • installation-rxsdk-06-erweiterte-einstellung
    Angepasst: Lizenzserver-Information
  • installation-rxsdk-07-installieren
    Klicken Sie auf „Installieren“.
  • installation-rxsdk-08-installation
    Warten Sie bis die Installation durchgelaufen ist.
  • installation-rxsdk-09-instalaltion-abgeschlossen
    Klicken Sie auf Fertigstellen.
  1. Nachdem Sie sich die Datei heruntergeladen haben, navigieren Sie in das Download-Verzeichnis.
  2. Führen Sie die Datei mit einem Doppelklick aus; alternativ können Sie dies auch via Rechtsklick im Kontextmenü mit "Installieren" durchführen.
    Hinweis: Für die Installation benötigen Sie administrative Berechtigungen.
    Hinweis: Windows 10 öffnet nach dem Ausführen der Installationsdatei ein Fenster, da nicht ermittelt werden kann, ob die App "zulässig" ist. Grund hierfür ist das Fehlen des "Herausgebers". Wählen Sie "Ausführen", um mit der Installation zu beginnen.
  3. Im Willkommen-Bildschirm vom InstallShield-Wizard klicken Sie auf "Weiter".
  4. Lesen Sie sich die Lizenzvereinbarung (License Agreement  / Grant of License) durch und wählen Sie "Ich akzeptiere die Bedingungen der Lizenzvereinbarung" um mit der Installation fortzufahren, klicken Sie auf "Weiter".
  5. Tragen Sie die Benutzerinformationen für die Installation ein. Diese haben keinen Einfluss auf die Installation. Wählen Sie noch aus, für wen die Anwendung installiert werden soll und klicken Sie auf "Weiter".
  6. Wählen Sie beim Setup zwischen "Standard" und "Angepasst" und klicken Sie auf "Weiter".
    • Standard: Starten Sie die Installation mit einem Klick auf "Installieren".
    • Angepasst: Hier können weitere Features installiert und der Servername mit angegeben werden.
  7. Warten Sie, bis die Installation durchgelaufen ist und schließen Sie die Installation mit "Fertigstellen" ab.