RxView™/RxHighlight™ - Dynamische Netzwerklizenzierung Stand: 05.03.2010


Diese Art der Lizenzierung ermöglicht es, dass eine Highlight Lizenz nur auf Abruf verwendet wird. Erst wenn der Benutzer mit Kommentaren oder Kommentieren arbeitet, wird eine RxHighlight Lizenz angefordert, ansonsten mit der RxView Lizenz (Feature) gearbeitet.

Wenn Sie z.B. eine Lizenzdatei erwerben, die 5 RxView und 2 RxHighlight Lizenz enthält, dann installieren Sie auf allen Benutzerarbeitsplätzen RxHighlight. Allen stehen 5 RxView Lizenzen zur Verfügung, ein Benutzer kann die RxHighlight Funktionen nutzen. Geht dieser Benutzer aus dem Programm heraus, steht die RxHighlight Lizenz wieder anderen Benutzern zur Verfügung.

Wie gehen Sie vor?

RxHighlight wird auf beliebig vielen Arbeitsplätzen im Netzwerk installiert, aber es können nur die vorhandenen Lizenzen zur gleichen Zeit genutzt werden.

Setzen Sie dazu die Dynamische Netzwerklizenzierung. Sie finden die Checkbox im Menü "Werkzeuge-->Optionen-->Erweitert"

Aktivieren Sie den Eintrag "Dynamische NetzwerkLizenzierung", indem Sie einen Haken in die Checkbox setzen