Bluebeam Vu
FREE PDF Viewer













PDF Bearbeitung,
BIM (IFC), 3D PDF







Laden Sie noch heute Ihre kostenlose 30-Tage deutsche Testversion herunter und überzeugen Sie sich selbst.

Bluebeam Revu für Mac OS X DEUTSCH ab 6/2016.




Suche
Sie suchen etwas Bestimmtes?
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.


Mit dem TeamViewer kommunizieren Sie bequem über das Internet mit uns.

Weitere Infos...


Versionsprüfung hier...
  • Betrachten
  • Konvertierung
  • Bearbeiten
  • Server
  • Entwickler
  • Scannersysteme - Verwaltung
  • Scannersysteme - Archivsysteme

CAD Rasterbearbeitung


Texte in gescannten Zeichnungen bearbeiten


Mit den neuen Versionen von RxSpotlight PRO wird ein zusätzliches Texterkennungsmodul ausgeliefert. Das Modul basiert auf der OCR-Technologie von Abbyy.
Es ist mit diesem Modul möglich, einen Zeichnungsbereich zu definieren, in dem Schriften erkannt werden sollen. Das Ergebnis ist schnell in einem separaten Fenster dargestellt. In diesem Fenster kann der erkannte Text korrigiert werden, die Änderungen werden sofort in der Zeichnung sichtbar. Besonders hilfreich ist diese Funktion, wenn Sie Listen in einer gescannten Datei abändern wollen, wie z.B. Klemmenlisten.
Im Textfenster können auch neue Texte eingegeben werden. Erkannte Texte können als Textdatei gespeichert oder über die Zwischenablage weitergegeben werden.
Auf diese Weise können gescannte Dateien in den Formaten TIF bzw. PDF oder andere Raster- / Pixelformate schneller und bequemer bearbeitet / editiert werden.
Dieses neue Modul ergänzt die Möglichkeiten von RxSpotlight PRO, um Texte effektiv zu bearbeiten.
Dazu gehört die Mehrzeilentexteingabe, das Arbeiten mit Linienstilen und die Bearbeitung von Rastertexten.

Texte können auch im Zuge einer automatischen Vektorisierung erkannt werden. Über eine spezielle Werkzeugleiste kann man die Textstellen überprüfen und die Ergebnisse übernehmen. Dabei können alle erkannten Texte auf einem speziellen Layer abgelegt werden.

Die integrierte Texterkennung in RxSpotlight PRO ist trainierbar, sie kann auf Eigenarten einer Schriftart angepasst werden. Dabei kann eingestellt werden, ob die Schrift horizontal ist, zusätzlich auch vertikal oder ob Schrift in allen Lagen erkannt werden soll.
Mit dem anfangs beschriebenen Abbyy-Modul (Fine Reader) können auch fremdsprachige Texte erkannt werden. Auch hier können Besonderheiten einer Schrift analysiert und eingebunden werden.




RxSpotlight PRO zeigt das Erkennen und Korrigieren von Texten.